Herzlich Willkommen in der Ferienregion Naturpark Zittauer Gebirge

Es erwartet Sie eine überraschend vielfältige Urlaubs- und Kulturlandschaft. Deutschlands östlichstes Mittelgebirge in der südlichen Oberlausitz beeindruckt durch vulkanische Kuppen, seine an Fabelwesen erinnernden Sandsteinfelsen und durch phantastische Fernsichten.

Sachsens jüngster Naturpark inmitten der Region punktet durch seine Angebote: Wanderer, Aktivsportler, Kultururlauber, Familien und alle Naturfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten. Ausflüge in das benachbarte tschechische Lausitzer Gebirge und nach Liberec oder in das polnische und tschechische Iser- und Riesengebirge bieten sich zu jeder Jahreszeit an.

Nicht zu vergessen sind die in Deutschland nur hier im Dreiländereck anzutreffenden Umgebindehäuser. Und geradezu originell ist die regionale Mundart mit dem rollend gesprochenen R, die als "Quirlen" bezeichnet wird.

Innovationspreis 2014

Auszeichnung für herausragende, kreative und innovative Leistungen im Tourismus.

Wandern ohne Gepäck

Entdecken Sie die einzigartige Kulturlandschaft „Oberlausitzer Bergland - Zittauer Gebirge“ mit sächsisch und böhmischem Flair auf Ihrer Wanderung entlang des Oberlausitzer Bergwegs.

Serie Nr 1(ausblick
Serie 2 (Kelchsteine)
Blick nach Seifhennersdorf
15 Bilder. Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern [zur Übersicht »]